1 2 3 3a 4 5 6 7

Wanderwege und Radwege

Sie sind auch fur zahlreiche Spazierganger bestimmt, aber im Unterschied zu den Uferpromenaden, durchschneiden die Wanderwege meistens das wunderschone Hinterland der Gemeinde Malinska - Dubašnica und verbinden Malinska mit der benachbarten Gemeinde Dobrinj. Der Wanderweg verbindet zwei Aussichtpunkte: Fumak (61m) mit dem wunderschonen Kreuz, das gleichzeitig Fischern und Seeleuten die Fahrtrichtung zeigt und St. Peter (252m) auf der anderen Seite.

Nach dem Besuch des grossartigen Kreuzes auf Fumak und seines Kreuzeswegs kommt man auf dem steilen, aber schonen Kustenweg oder Karrenweg nach Porat, einem der schonsten kleinen Hafen in der Kvarner Bucht. Danach gelangt man in das Innere von Dubašnica. Der Weg fuhrt uns durch sanfte Landschaften von Dubašnica, das seinen Namen nach den Eichenwaldern (dub=Eiche) erhielt. Hier dominieren Walder (drmuni), sowie Garten, Weingarten, Olivenhaine, Lachen usw. auf diesem Weg liegt der Friedhof des hl. Apollinarius, des Schutzpatons der Gegend, wo sich damals die gleichnamige Kirche befand. Der Weg fuhrt und weiter durch die unberuhrte Natur zum Dorf Turčić, wo die kleine Kirche des hl. Rochus aus dem 18.Jh. steht und weiter auf der Promenade zur Strassenkreuzung Bogović-Sv.Anton-Milovčić, wo im Jahre 1863 das Steinkreuz von 4m Hohe aufgestellt wurde. Die Promenade fuhrt weiter durch Milovčići und Oštrobradići und das Waldgebiet zum Kirchlein des hl. Petrus in Gabonjin, die hochste Erhebung der Nordseite der Insel Krk.

Von hier aus hat man einen bezaubernden Blick auf die Insel Krk und den Kvarner. durch Gabonjin und Rasopasno, die Dorfer auf dem Gebiet der Gemeinde Dobrinj, fuhrt der Weg wieder auf das Gebiet der Gemeinde Malinska-Dubašnica zuruck, ganz bis zum verlassenen dorf sršić und dann bis zum Zentrum von St. Vid und seiner Kirche St. Mihovil.

 

fumak2 bike-njivice dobrinj
     

Excursions

  • Krk Tour >

    Versaumen Sie nicht die grosste Adriainsel Krk zu besichtigen, die gegenwartig durch eine Brucke mit dem Festland verbunden ist. Die Read More
  • Plitwitzer Seen >

    Die Plitwitzer Seen, in einer waldigen Region gelegen, zahlen zu den schonsten Naturphanomenen der Welt. Sechzehen Seen mit 92 Wasserfallen Read More
  • Kanu Picknick >

    Nach einer angenehmen Fahrt durch die unberuhrte Natur von Gorski Kotar gelangen wir zum Kupa Fluss. Die okologisch saubere Natur Read More
  • Istrien Tour >

    Istrien, die grosste kroatische albinsel hat nicht nur eine attraktive Kuste, sondern auch ein sehr interessantes Binnenland, das Sie mit Read More
  • Brijuni >

    Das Brijuni – Inselarchipel besteht aus 14 grosseren und kleineren Inseln, bekkant durch ihre aussergewohnlich schone Natur, aber auch durch die Read More
  • Venedig >

    Angenehme Schiffsfahrt (ca. 2 h 15 min) fuhrt Sie zu einer der schonsten und romantischsten Stadte der Welt – Venedig, die Read More
  • Postojna >

    Das ist ein Ausflug fur Naturliebhaber. Nach einer angenehmen Fahrt erreichen wir den kleinen Ort Postojna, wo wir eine der Read More
  • 1